Schnorcheln bei Roche Creole St.Martin

Schnorcheln und Tauchen ist hier sehr schön bei Creole Roche nahe Gran Case St.Martin Karibik
Schnorchelrevier Creole Roche St.Martin

Die Schnorchel-Ausflüge nach Roche Creole bei Gran Case in St.Martin in der französischen Karibik sind meist zur Ostseite der kleinen Felseninsel. Ein Geheimtip ist, dass das Schnorcheln auf der Nordseite der Landzunge besonders schön ist. Dort trifft man auf viele bunte Korallen und Fische.

Idyllische Felseninsel Creole Roche bei St.Martin Karibik

Schnorcheln ist besonders schön hier in Creole Roche in Gran Case in St.Martin
Creole Roche bei Gran Case in St.Martin ist ein schönes Schnorchelrevier

Bei Creole Roche sind kleine und große Mooring-Bojen. Die kleinen sind nahe der Insel und dem Riff und hauptsächlich für Dinghis. Die weiter hinten liegenden großen Bojen sind auch für größere Segel- und Motorboote geeignet.

Schnorcheln bei Isle Pinel St.Martin Karibik

Isle Pinel hat einen schönen Strand, Beach Bars und ein schönes Schnorchelrevier.
Pinel bei St.Martin ist eine schöne Insel zum Schnorcheln

Auf der Nordseite von Pinel ist das Schnorcheln viel schöner als auf der Südseite, wo die Gruppen hingeschickt werden.

Man schwimmt ca. 50 m an der Küste längs und trifft dann auf ein schönes Korallenriff.

Schnorcheln auf Tintamare nahe St.Martin Karibik

Schnorcheln bei Tintamare Karibik St.Martin
Am Nordende des Strandes von Tintamare ist schönes Schnorcheln.

Das Schnorchelrevier auf Tintamare kann man vom Norende des Strandes oder vom Boot aus erreichen. Wenn das Boot in der Mitte oder am Südende des Strandes ankert, sollte man mit dem Dinghy zum Riff fahren und außerhalb des Riffes ankern, um dieses zu schonen und einen festgeklemmten Anker zu vermeiden. Das Schnorcheln ist bei Tintamare besonders schön, da man zwischen vielen Felseln hindurchschwimmt.

Weitere Schnorchelreviere

Green Key in der Orient Bay: ist seit Hurrikan Luis nicht mehr sehr schön

Little Bay: Nicht so schön

 

Mehr über Schnorcheln: >>